Cookies und Datenschutz

Auf unserer Webseite werden Cookies genutzt. Neben technisch notwendigen Cookies werden zusätzlich Cookies von Drittanbietern zu Analysezwecken gesetzt. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen.

Technisch notwendige Cookies werden auch bei Abwahl der Tracking Cookies gesetzt. Ihre Vorgaben können Sie hier unter "Einstellungen" ändern.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Impressum

Mit dem notwendigen Cookie wird Ihre Auswahl und Bestätigung der Cookieeinstellungen gespeichert.

Wir setzen Cookies ein, um Ihr Nutzerverhalten besser zu verstehen und Sie bei Ihrer Navigation auf unserer Internetseite zu unterstützen. Wir nutzen diese Daten außerdem, um die Website noch besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

METON VI 12/50/30 FD

Temporäre Schutzeinrichtung für Straßen und Autobahnen als Rückhaltesystem gegen das Abkommen von Fahrzeugen von der Fahrbahn

Test gemäß EN 1317 (unverankert):

PKW (TB 21): T1/W1

LKW (TB41): T3/W2

 

Einsatzbereiche

Abtrennung zum Gegenverkehr, Baubereich, seitlicher Schutz

Vorteile

  • Hohe Transportkapazität und schnelle Montage
  • Vulkanisierte Aufstellflächen zur Schonung des Fahrbahnbelags
  • Vormontierbar auf 12-m-Montagelänge
  • Kompatibel mit allen METON- und anderen TSE-Systemen durch diverse Übergangskonstruktionen

 

Technische Spezifikationen

METON VI 12/50/30 FD

Artikelnummer:

86001

Maße:

6000 x 300 x 510 mm

Material:

Stahl, feuerverzinkt / Beton

Gewicht:

460,00 kg

Anfangs- und Endkonstruktion

Artikelnummer:

89001

Maße:

2000 x 300 x 500 mm

Material:

Stahl, feuerverzinkt

Gewicht:

53,00 kg

zum Produkt

Weitere Produkte